➍X➍ 4WT Zentralthailand: Vom Khao Yai Nationalpark bis nach Kanchanaburi Four Wheel Travel Ltd. Expeditionstourismus in Südostasien
close

4WT Four Wheel Travel Ltd.
Expedition Tourismus in Südostasien

Allrad / All-wheel drive Globetrotter und
4x4, SUV, Geländewagen & Bike Expeditionsveranstalter

Deutscher spezial 4x4 Veranstalter,
Expeditionsveranstalter mit Sitz in Thailand.


4x4 Expeditionen, 4x4 SUV und Jeep Safari, Geländewagentouren, Erlebnistouren & Aktivurlaub als geführte Expeditionen in Südostasien, Indochina, Laos, Thailand, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia.

Alle Leistungen inkl. deutscher Instrukteure.

>>> Zum 4x4 Reise Shop <<<

    Telefon: +66 (0) 21 070 439
                      +49 (0) 30 868 709 4019

(Zeitverschiebung, 6 Std. beachten!)

Unser Kontaktformular für Sie!

Besuchen Sie unsere Facebook Fanseite.

Newsletter An- / Abmeldung
(click to close)      

Nur ein Klick, und Sie sind in unseren neuen Allrad / All-wheel drive Globetrotter Online Reiseshop
Danke für Ihren Besuch auf diese Seite. Diese Seite wird jedoch nicht mehr weiter gepflegt. Etliche der hier dargestellten touristischen Produkte werden nicht mehr angeboten. Bitte besuchen Sie unsere Hauptseite http://4wheel.travel oder den Reise-Shop auf
.

Das Beste! Vom Khao Yai Nationalpark bis nach Kanchanaburi und Sai Yok

Diese Tour finden sie in unseren Shop unter FWTPRI10B001

“ title=“Buchen im Reise-Shop“>4x4SSH11A003

Durchführung ab 2 Personen, Angebot gültig vom 01.11. 2011- 31.10. 2012

Unvergessliche Erlebnisse warten auf Sie! Das fängt bei den malerischen, unberührten Berglandschaften des Khao Yai Nationalparks an. Kommen Sie mit und erleben Sie 5 Tage lang ursprüngliche Dschungellandschaften und wandeln Sie auf den Spuren großer Kulturen in Thailand. Begegnen Sie der Khmer-Architektur aus der Angkor Periode in Phi Mai, und bekommen Sie tiefere Einblicke in die Herstellung der weltberühmten Mutmee Seide. Die alte Königsstadt Ayutthaya, die “Brücke über den River Kwai” und viele „natürliche Wunder” der Kanchanaburi Provinz werden auch Sie faszinieren.

Kompletter Programmablauf:

Tag 01: Bangkok – Khao Yai (ca. 230 km) (M)

Das Team um Ihren deutschen Reisebegleiter holt Sie von Ihrem Hotel in Bangkok ab und gemeinsam machen wir uns auf den Weg zum Khao Yai Nationalpark, in dem z.B. auch wilde Elefanten ungestört von Menschen leben. Den ersten Stopp machen wir in Pak Chang, der größten Milchfarm Thailands. Täglich, von Dienstag bis Sonntag, können Sie hier außerdem interessante Shows erleben.

Danach geht es in den tropischen Regenwald des Nationalparks. Zu Fuß machen wir uns auf den (leichten) Weg zum berühmten Heow Narok Wasserfall, wo Sie sich im kühlen Nass erfrischen können. Danach erreichen wir am späteren Nachmittag Ihr Hotel in der Nähe des Nationalparks. Übernachtung im Mandarin Khao Yai/Deluxe****.

 

Tag 02: Khao Yai – Korat (Nakhon Ratchasima) (ca. 220 km) (F/M)

Nach dem Frühstück besuchen wir die Provinz Nakhon Ratchasima. Auch bekannt unter dem Namen Korat schauen wir hier zunächst hinter die Kulissen und können erleben wie die weltbekannte Mutmee-Seide hergestellt wird. Dan Kwiang ist ebenfalls sehr interessant, denn hier entstehen typisch lokale Keramiken in überlieferter Handarbeit. In Phanom Rung  kommen wir das erste Mal mit der einst dominanten Khmer Kultur, und vor allem Architektur in Berührung und dann, nach dem Mittagessen fahren wir weiter nach Phi Mai. Dies ist ein bedeutender Tempelkomplex der Khmer aus der Angkor-Periode, und war sogar mit einer Straße mit dem Angkor Wat verbunden. Nach diesem Abstecher kehren wir nach Korat zurück. Übernachtung im Sima Thani Hotel Korat/Superior****.

Tag 03: Korat – Lopburi – Ayutthaya (ca. 235 km) (F/M)

Heute verlassen wir die Provinz nach einem kleinen Stopp am Wat Salaloi, dessen Bot (Einsegnungsgebäude) durch seine außergewöhnliche Form eines Bootes auffällt. Auf dem Weg nach Lopburi durchqueren wir die Provinz Saraburi, und besuchen den hoch verehrten Phra Buddha Bat, einen “Fußabdruck” des Lord Buddha. Weiter geht unsere Reise nach Lopburi, der Hauptstadt in der gleichnamigen Provinz. Mitten in der Stadt begegnen wir Im Sampakarn Park wilden Affenhorden, die immer zu einem Spaß aufgelegt sind. Nach dem Mittagessen erreichen wir unser heutiges Ziel, die alte königliche Hauptstadt Ayutthaya und nehmen uns Zeit zwischen so beeindruckenden Tempeln wie  Wat Mongkol Bophit, Wat Sri Sanpetch und Wat Mahatat herum zu gehen. Übernachtung im Krungsri River Hotel Ayutthaya/Standard****.

Tag 4: Ayutthaya – Kanchanaburi (ca. 270 km) (F/M/A)

Und schon wieder wechselt die interessante Landschaft auf unserer heutigen Fahrt in die weltweit bekannte Provinz Kanchanaburi. Unterwegs gibt es weitere tolle Fotomotive und Ausblicke. Z.B. am Wat Pa Lay Lai in Suphanburi. In Kanchanaburi angekommen schauen wir uns die Brücke über den River Kwai, das Kriegsmuseum und den Friedhof der POW, (Prisoners of War – Kriegsgefangene) an, bevor wir den Zug zu einer Fahrt auf der so genannten “Todes-Bahnstrecke” besteigen.

Nach dem Mittagessen geht es tiefer in die malerische Landschaft und das letzte Stück Weg zu unserer heutigen Übernachtung legen wir in einem Boot zurück. Außer auf das Abendessen können Sie sich auf eine Tanzvorführung der Mon, einer alt eingesessenen Volksgruppe in Thailand, freuen. Übernachtung im River Kwai Resotel/Standard Chalet***.

 

Tag 05: Kanchanaburi – Bangkok (ca. 200 km) (F/M)

Nach einem guten Frühstück sind Sie zu einem sehr interessanten Spaziergang eingeladen, der Sie zur geheimnisvollen Lava-Höhle bringt. Sie ist eine der größten in Thailand und lediglich ca. 1 Kilometer von Ihrem Hotel entfernt. Ihr erfahrener Begleiter wird Ihnen einige der faszinierendsten Felsformationen der Höhle zeigen.

Danach geht es wieder mit dem Auto zum Hell Fire Pass Memorial, um einen letzten Eindruck von den Bedingungen unter denen die damaligen Kriegsgefangenen hier arbeiten und leben mussten, zu bekommen. In Nakhon Pathom, der ältesten Stadt Thailands, besuchen wir das höchste buddhistische Gebäude Südostasiens, bevor wir den Chao Phraya Fluss überqueren und Sie zu einem Hotel Ihrer Wahl bringen. Hier endet Ihre spannende Rundreise durch Zentralthailand.

(Auch für Gruppen als Firmen-, Event-, oder Club/Vereinsreisen zu buchen. Sonderpreise bitte mit einer Reiseanfrage bei uns erfragen.)

       

Eingeschlossene Leistungen:

  • Tourenorganisation und Leitung
  • Deutscher Rundumservice
  • Transfers ab/an Flughafen zum Hotel
  • Wenn in der Tourenbeschreibung nicht anders beschrieben, alle Übernachtungen mit Frühstück und Mittagessen, Abendessen laut Tourenbeschreibung (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Alle Übernachtungen laut Tourenbeschreibung in den genannten Hotels, Lodgen oder gleichwertig
  • Eintrittsgelder, Bootsfahrten etc. und Besichtigungen entsprechend der Tourenbeschreibung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflug ab/bis Deutschland
  • Visum
  • Weitere Mahlzeiten und á la carte Bestellungen in den verschiedenen Restaurants und Hotels
  • Generell alle Getränke die in den Hotels und Lodgen, oder zu den jeweiligen Mahlzeiten verzehrt werden
  • Trinkgelder und weitere persönliche Ausgaben
  • Alle Spezialausflüge und sonstige Leistungen die nicht in der Tourenbeschreibung erwähnt sind

Wichtig:

  • Bitte respektieren Sie die Landessitten und beachten Sie die Bekleidungsvorschriften beim Besuch der Tempel und des Palastes. Ärmellose Shirts und zu kurze Hosen sind nicht gestattet. Nehmen Sie bei Bedarf eine Bluse und vielleicht ein Tuch (Sarong) mit
  • Je nach Lage des Hotels und Verkehrsaufkommen können sich die Abholzeiten und die Rückkehr etwas verzögern
Empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Add to favorites
  • email
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MySpace
  • Orkut
  • PDF
  • Live
  • DZone
  • RSS
Urlaub in Asien
Login