➍X➍ 4WT Buddhistisches Thailand, Nordthailand bis in die Provinz Phrae Four Wheel Travel Ltd. Expeditionstourismus in Südostasien
close

4WT Four Wheel Travel Ltd.
Expedition Tourismus in Südostasien

Allrad / All-wheel drive Globetrotter und
4x4, SUV, Geländewagen & Bike Expeditionsveranstalter

Deutscher spezial 4x4 Veranstalter,
Expeditionsveranstalter mit Sitz in Thailand.


4x4 Expeditionen, 4x4 SUV und Jeep Safari, Geländewagentouren, Erlebnistouren & Aktivurlaub als geführte Expeditionen in Südostasien, Indochina, Laos, Thailand, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia.

Alle Leistungen inkl. deutscher Instrukteure.

>>> Zum 4x4 Reise Shop <<<

    Telefon: +66 (0) 21 070 439
                      +49 (0) 30 868 709 4019

(Zeitverschiebung, 6 Std. beachten!)

Unser Kontaktformular für Sie!

Besuchen Sie unsere Facebook Fanseite.

Newsletter An- / Abmeldung
(click to close)      

Nur ein Klick, und Sie sind in unseren neuen Allrad / All-wheel drive Globetrotter Online Reiseshop
Danke für Ihren Besuch auf diese Seite. Diese Seite wird jedoch nicht mehr weiter gepflegt. Etliche der hier dargestellten touristischen Produkte werden nicht mehr angeboten. Bitte besuchen Sie unsere Hauptseite http://4wheel.travel oder den Reise-Shop auf
.

Entdecken Sie 7 Tage lang den Norden Thailands, bis in die malerische Provinz Phrae

Diese Tour finden sie in unseren Shop unter 4x4PRI10B002

Ganzjähriges Angebot ab/bis Bangkok: Durchführung ab 2 Personen, tägliche Abfahrten möglich

Reisen in Thailand bedeutet den fantastischen Mix aus Tradition und Moderne auf Schritt und Tritt kennenlernen. Entdecken Sie wie der Buddhismus selbstverständlich in das tägliche Leben aller Thais eingeflochten ist. Lassen sich vom Charme historischer Städte und Stätten verzaubern, und bestaunen Sie den mühelosen Übergang zur Moderne nicht nur in der faszinierenden Metropole Bangkok.

 

Kompletter Programmverlauf:

Tag 01: Ankunft Bangkok (-)

Ankunft in Bangkok, Begrüßung durch Ihre lokale deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Zwei Übernachtungen in Bangkok im SILQ Hotel****.

Fakultative Ausflüge sind direkt bei Ihrer Reiseleitung buchbar. Wie wäre es z.B. mit einer romantischen Dinner-Cruise an Bord der Loy Nava, einer umgebauten chinesischen Reis-Dschunke?

Tag 02: Bangkok (M)

Für jeden der Bangkok zum ersten Mal besucht ist das heutige Ausflugsprogramm einfach ein Muss. Der prachtvolle, goldene Königspalast, der heilige Tempel Wat Po, auch bekannt als „Tempel des liegenden Buddha“, Wat Traimit, auch „Tempel des goldenen Buddha“, gehören genauso dazu wie ein Besuch der lebhaften Chinatown. Später geht es mit dem klassischen Longtail-Boot über den majestätischen Chao Phraya Fluss zum Wat Arun, dem „Tempel der Morgenröte.“ Fakultatives Abendprogramm wäre z.B. eine romantische Dinner-Cruise an Bord einer originalen chinesischen Reis-Dschunke.

Tag 03: Bangkok – Phitsanulok (ca. 380 km) (F/M)

Heute brechen wir auf in die Nordregion Thailands, nach Phitsanulok. Auf dem Weg dorthin begegnet uns der Buddhismus auf Schritt und Tritt, sei es in der herrlichen Parkanlage des Sommerpalastes Bang Pa In mit allen prachtvollen Gebäuden oder in der ehemaligen Hauptstadt des Königreiches Ayutthaya – es waren schließlich die Könige Thailands die den Buddhismus nach Thailand an die Höfe brachten, und der von dort aus den Weg in jeden Ort und  Haus fand. Am späteren Nachmittag erreichen wir Phitsanulok, die Provinzhauptstadt die von alters her eine wichtige Bedeutung für Thailand hatte. Sie liegt am Fluss Nan, auf dem noch heute einige Bewohner ihr zuhause haben. Bereits im 14 Jahrhundert wurde Wat Yai gegründet, der wichtigste Tempel der ganzen Region. Übernachtung im Amarin Lagoon Hotel ***.

Tag 04: Phitsanulok – Sukhothai – Phrae (ca. 180 km) (F/M)

Auf dem Weg nach Phrae in Nordthailand nehmen wir uns natürlich Zeit das historische Sukhothai im schön angelegten Geschichtspark zu besuchen. Die Glanzzeit der ehemaligen königlichen Hauptstadt war das 13-14 Jahrhundert, aber noch heute kann man die ehemalige Bedeutung bei Betrachtung der vielen Gebäude und Tempel erfassen.

Nach weiteren kleineren Pausen erreichen wir am Spätnachmittag die Provinzhauptstadt Phrae, umgeben von Bergen und malerisch im Tal des Yom Fluss gelegen. Die Altstadt ist noch fast komplett von einer alten Stadtmauer umgeben und man fühlt sich zurückversetzt ins alte Siam. 2 Übernachtungen im Phoom Thai Garden Hotel *** +

Tag 05: Phrae (F/M)

Sehr früh am Morgen machen wir uns mit einer Rikscha auf, den lokalen Markt zu besuchen und kleine Einkäufe zu tätigen. Dies ist die Zeit, in der die Mönche mit ihren auffallenden orangefarbenen Roben und kleiner Schüssel durch die Straßen wandern und morgendliche Speisen von der Bevölkerung entgegen nehmen. Auch wir werden an diesem Morgen den Mönchen unsere Gaben überreichen! Nach dieser guten Tat die Glück verspricht, kehren wir mit der Rikscha ins Hotel zurück, frühstücken ausgiebig und schauen uns danach die Stadt in Ruhe an. Neben den historischen Gebäuden ist Phrae für seine Baumwollstoffe und Rattanmöbel bekannt. Außerhalb der Stadt besuchen wir Wat Prathat Cho Hae, ein buddhistischer Tempel im nordthailändisch-burmesischen Stil und einer komplett mit Blattgold verkleideten 33 Meter hohen Pagode.

Tag 06: Phrae – Nakhon Sawan – U Thai Thani (ca. 320 km) (F/M)

Nach dem Frühstück geht unsere Rundreise weiter und führt uns nach verschiedenen interessanten Stopps am Nachmittag nach Nakhon Sawan. Die „Stadt des Himmels“,  ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und liegt am Zusammenfluss des Ping und Nan Fluss, die dann gemeinsam den Chao Phraya bilden. Übernachtung im Country Lake Resort***.

 

 

Tag 07: Nakhon Sawan – Bangkok (ca 240 km) (F/M)

Khao Woranat Banphot ist ein buddhistisches Kloster und historische Tempelanlage an einem Berg in der Nähe von Nakhon Sawan gelegen. Nach einem Aufstieg über 450 Stufen oder einer bequemen Autofahrt werden Sie mit einem herrlichen Ausblick auf die Provinzhauptstadt Nakhon Sawan und die Sumpflandschaften von Bung Boraphet belohnt. Danach geht es zurück zum Ausgangs- und Endpunkt Ihrer Rundreise. Spätnachmittags erreichen wir Bangkok wo Sie an dem Hotel Ihrer Wahl in Bangkok absetzen.

(Auch für Gruppen als Firmen-, Event-, oder Club/Vereinsreisen zu buchen. Sonderpreise bitte mit einer Reiseanfrage bei uns erfragen.)

       

Eingeschlossene Leistungen:

  • Tourenorganisation und Leitung
  • Deutscher Rundumservice
  • Transfers ab/an Flughafen zum Hotel
  • Wenn in der Tourenbeschreibung nicht anders beschrieben, alle Übernachtungen mit Frühstück und Mittagessen laut Tourenbeschreibung (F=Frühstück, M=Mittagessen)
  • Alle Übernachtungen laut Tourenbeschreibung in den genannten Hotels, Lodgen oder gleichwertig
  • Eintrittsgelder, Bootsfahrten etc. und Besichtigungen entsprechend der Tourenbeschreibung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflug ab/bis Deutschland
  • Visum
  • Weitere Mahlzeiten und á la carte Bestellungen in den verschiedenen Restaurants und Hotels
  • Generell alle Getränke die in den Hotels, Lodgen, Pensionen oder zu den jeweiligen Mahlzeiten verzehrt werden
  • Trinkgelder und weitere persönliche Ausgaben
  • Alle Spezialausflüge und sonstige Leistungen die nicht in der Tourenbeschreibung erwähnt sind

Wichtig:

  • Bitte respektieren Sie die Landessitten und beachten Sie die Bekleidungsvorschriften beim Besuch von Tempelanlagen. Ärmellose Shirts und zu kurze Hosen sind nicht gestattet. Nehmen Sie bei Bedarf eine Bluse und vielleicht ein Tuch (Sarong) mit
  • Je nach Lage des Hotels und Verkehrsaufkommen können sich die Abholzeiten und die Rückkehr etwas verzögern
Empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Add to favorites
  • email
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MySpace
  • Orkut
  • PDF
  • Live
  • DZone
  • RSS
Urlaub in Asien
Login