➍X➍ 4WT Erawan, Ein Streifzug durch das thailändische Königreich Four Wheel Travel Ltd. Expeditionstourismus in Südostasien
close

4WT Four Wheel Travel Ltd.
Expedition Tourismus in Südostasien

Allrad / All-wheel drive Globetrotter und
4x4, SUV, Geländewagen & Bike Expeditionsveranstalter

Deutscher spezial 4x4 Veranstalter,
Expeditionsveranstalter mit Sitz in Thailand.


4x4 Expeditionen, 4x4 SUV und Jeep Safari, Geländewagentouren, Erlebnistouren & Aktivurlaub als geführte Expeditionen in Südostasien, Indochina, Laos, Thailand, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia.

Alle Leistungen inkl. deutscher Instrukteure.

>>> Zum 4x4 Reise Shop <<<

    Telefon: +66 (0) 21 070 439
                      +49 (0) 30 868 709 4019

(Zeitverschiebung, 6 Std. beachten!)

Unser Kontaktformular für Sie!

Besuchen Sie unsere Facebook Fanseite.

Newsletter An- / Abmeldung
(click to close)      

Nur ein Klick, und Sie sind in unseren neuen Allrad / All-wheel drive Globetrotter Online Reiseshop
Danke für Ihren Besuch auf diese Seite. Diese Seite wird jedoch nicht mehr weiter gepflegt. Etliche der hier dargestellten touristischen Produkte werden nicht mehr angeboten. Bitte besuchen Sie unsere Hauptseite http://4wheel.travel oder den Reise-Shop auf
.

Ein Streifzug durch das thailändische Königreich

Diese Tour finden sie in unseren Shop unter 4x4SEF10B00301


Diese 10-tägige Rundreise im 4×4 Geländewagen bringt Ihnen zunächst das geschäftige Treiben in der Millionenstadt Bangkok näher. Thailands Mega-City ist voller Gegensätze, auf der einen Seite eine gewaltige und hochmoderne Skyline, auf der anderen Seite das alte, traditionelle Zentrum einer buddhistisch geprägten Gesellschaft. Eine Klongfahrt, geführte Besichtigungen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten und das glitzernde Nachtleben der quirligen Metropole werden Sie begeistern. Auch die kulinarische Vielfalt Thailands lässt jede Mahlzeit unvergesslich werden.

 
Wir fliegen für diese Tour extra unseren Offroadspezialisten aus Deutschland ein.


Eingebettet in wunderschönen Landschaften erfahren Sie eine sagenhafte Freundlichkeit der Menschen  und deren Liebe zur alten Kultur. Entdecken Sie mit uns das einzigartige Thailand und genießen Sie vor allem die wunderschöne und unberührte Natur fernab der brodelnd aktiven Großstadt Bangkok. Der dreiköpfige Elefant Erawan, königliches Symbol aus der Hindu-Mythologie, wird dabei Ihr ständiger Begleiter sein.

Kompletter Programmablauf:

Tag 01: Anreise Bangkok (-)

Ankunft in Bangkok und Transfer in Eigenregie zum Hotel, (auf Wunsch holt Sie ein Team-Mitglied am Flughafen ab). Der Nachmittag gehört Ihnen, nutzen Sie ihn zum Relaxen am Pool, oder erholen Sie sich in Ihrem Zimmer vom langen Flug. Vor Einbruch der Dunkelheit Begrüßungscocktail und Vorstellung Ihrer Begleiter für diese Tour. Anschließend Besichtigung der Stadt per Dampfer. Die Schifffahrt auf dem „Mae Nam Chao Phraya“ wird musikalisch von einer Kapelle an Bord begleitet, damit Sie Ihr mehrgängiges Dinner umso mehr genießen können. 2 Übernachtungen in Bangkok im S31 Sukhumvit****+.

Tag 02: Bangkok City Live (F)

Nach dem Frühstück erleben Sie die Highlights Bangkoks auf Ihrer privaten Tempeltour. Wat Trimitr, der Goldene Buddha, Wat Po und Wat Phra Kaeo mit dem geheimnisvollen Jadebuddha. Im Anschluss erleben Sie eine atemberaubende Fahrt auf den Hochstrassen dieser Millionen-Metropole. Danach trifft sich die Gruppe zu einem gemeinsamen Mittagsimbiss in der Innenstadt, und einem kleinen Rundgang durch das geschäftliche Treiben in der Sukhumvit Road. Nach einem Abendessen aus einer authentischen Thai-Küche (hier ist alles knackig frisch, immer ein wenig scharf) bieten wir Ihnen noch unsere beliebte Tour im Tuk Tuk „Bangkok by Night“.

Tag 03: Bangkok – Kanchanaburi (F) (ca. 150 km)

Vormittags verlassen Sie die thailändische Mega-City in Richtung Nordwesten. Runter vom Highway geht es zu einer Überlandfahrt in die ländlichen Gegenden von Thailand. Heutiges Tagesziel ist die Provinzhauptstadt Kanchanaburi. Ein beliebtes Ausflugsziel für die Thais an Wochenenden und Feiertagen. Eine Region mit vielen Naturparks, Höhlen und schönen Wasserfällen. Die vielen Märkte, laut und farbenprächtig, bieten alles, was es zu kaufen gibt, doch Vorsicht – handeln muss gelernt sein. In der Spätnachmittagssonne steigen Sie in ein Longboot und fahren entlang unberührter Natur auf dem Kroeg Thwa Fluss. Übernachtung im Oriental Kwai Resort Kanchanaburi****+.

Tag 04: Kanchanaburi – Brücke über den River Kwai und Zugfahrt – Sai Yok (F) (ca. 80 km)

Früh morgens besichtigen Sie zuerst die berühmte „Brücke am Kwai“. Heldenepos, Mythos und Drehort für den weltberühmten und gleichnamigen Film. Heute eher ein Touristenspektakel aus der Kriegsvergangenheit Thailands. Beeindruckend ist das „Jeath War Museum“ mit den Unterkünften der Kriegsgefangenen aus dem 2. Weltkrieg, oder der Soldatenfriedhof mit den Gräbern alliierter Gefangener. Anschließend unternehmen Sie eine Fahrt im original Holzklassenabteil auf der Zugstrecke, der gesichtsträchtigen „Death Train“ (Todeseisenbahn) inmitten des dichten Dschungel. Rund 16.000 alliierte Kriegsgefangenen der japanischen Besetzer aus den Ländern England, Australien, Thailand und Holland sowie 100.000 weitere asiatische Zwangsarbeiter starben während des Baus an unmenschliche Bedingungen.

Nach einer atemberaubenden Eisenbahnfahrt erreichen Sie Nam Tok und besichtigen den Wasserfall von Soi Yok. Am Nachmittag bleibt noch Zeit für kleinere Ausflüge in die Umgebung. Übernachtung in Sai Yok im Boutique Raft Resort River Kwai***+.

Tag 05: Sai Yok – Sankhlaburi (F) (ca. 150 km)

Am frühen Morgen fahren Sie wieder nordwärts. Nach einem kurzen Besuch einer riesigen Tropfsteinhöhle geht es direkt auf eine 18 km lange Off Road Strecke. Mitten hinein in die üppige Vegetation des Erawan Nationalparks. In diesem Naturschutzgebiet befinden sich nicht nur große Teakholz-Wälder, dort lebt auch die „Kitti“, die kleinste Fledermaus der Welt, die Hummel-Fledermaus ist das kleinste bekannte Säugetier und wurde erst 1973 entdeckt, wiegt nicht einmal 2 Gramm.

Mit jedem Kilometer Off Road wird die Strecke wilder, hügeliger und kurvenreicher. Der Wald wächst förmlich über Ihnen zusammen und der tief gebeugte Bambus stört öfters beim fahren. Der schier endlose Khao-Laem Stausee mit den vielen Pfahlhäusern und den Bambushütten bietet eine Fülle von Fotomotiven. Die Grenze zu Burma rückt immer näher und ab und an kontrolliert das Militär Fahrzeuge, immer auf der Suche nach Schmuggel-ware z.B. Holz, Drogen oder geht gegen etwaigen Frauenhandel vor. Auf den umliegenden Feldern kann man oft burmesische Frauen mit ihren typischen Pfeifen sehen, hier in der eher ärmlichen Region Thailands.
Nach dem Mittagessen besichtigen Sie eine Siedlung der Mon, eine der ältesten Volksgruppen in Asien. Oberhalb des Sees liegt das Wat Wangka Wiwekaram, ein buddhistisches Gotteshaus mit einer sehenswerten Marmor-Buddhastatue. Auf dem kleinen Souvenirmarkt verkaufen die Angehörigen der Mon ihre mit geschickter Hand gefertigten Andenken aus Burma. 2 Übernachtungen direkt am See im rustikalen P. Guesthouse & Country Resort Sangkhlaburi***+.

Tag 06: Sankhlaburi – Elefantencamp – Rafting (F)

Das morgendliche Gezwitscher exotischer Vögel wird Ihr Weckruf zu einem aufregenden Tag sein. Heute tauschen Sie Ihren Geländewagen gegen einen großen Dickhäuter als Transportmittel. Gleich nach dem Frühstück geht es mit einem Longboot ca. 1-1,5 Stunden durch den dichten Regenwald. Dann ist es soweit, auf dem Rücken der Elefanten begeben Sie sich auf eine echte Elefantensafari ins Dickicht, einschließlich gemeinsamen Mittagessen mit Ihrem Lieblingstier. Keine Sorge vor Langeweile, es folgt im Anschluss eine abenteuerliche Wildwasserfahrt auf einem Bambusfloß – nass werden Sie garantiert!
Am späten Nachmittag sind Sie zurück im Hotel und es bleibt Ihnen genügend Zeit für ein erfrischendes Bad im glasklaren See. Nach dem Abendessen laden wir Sie ein zu einer Oldieparty an der Bootsanlegestelle des Hotels.

Tag 07: Sankhlaburi – Srinakarin Dam (F) (ca. 120 km)

Über Schotterwege gelangen sie in den Klongh Ngu National Park. Auf einer Schotterpiste mit traumhaften Ausblicken über den Staussee gelangen Sie an den Punkt, wo Ihnen eine sehr abenteuerliche Fahrt über den großen Erawan Stausee bevorsteht. Von der Ostseite des Erawan Sees gelangen Sie auf eine befestigte Straße Richtung Süden, wo wir für Sie ein kleines Paradies entdeckt haben. 2 Übernachtungen im Raya Buri Resort, Srinakarin Dam****.

Tag 08: Sri Nakarin Dam (F)

Relaxen Sie am glasklaren See. Optionale Ausflüge in die nähere Umgebung sind auf Wunsch möglich.

Tag 09: Sri Nakarin Dam – Bangkok (F)

Rückfahrt nach Bangkok und Abgabe der Fahrzeuge. Am frühen Nachmittag treffen Sie in Ihrem Hotel ein und haben dann Gelegenheit alles Erlebte an einen traumhaften Pool, direkt am großen Fluss, Revue passieren zu lasse, bevor es gegen 19:00 Uhr zum krönenden Abschluss Ihrer Tour kommt: Erleben Sie zusammen mit Ihrem Off Road Begleiterteam einen Sundowner mit anschließendem Abendessen in der Open Air Red Sky Bar im 55. Stockwerk des Centara Grand Hotels. Hier verabschiedet sich Ihr 4×4 4Wheel Travel Team von Ihnen. Übernachtung im Marriott Bangkok Resort & Spa****+.

Tag 10: Abreise Bangkok (F)

Endlich ausschlafen! Check out in Ihrem Hotel ist gegen 12:00 Uhr. Vielleicht haben Sie noch Zeit für Shopping und Besichtigung einer weiteren imposanten Tempelanlage, bevor Sie Bangkok verlassen. Sollten Sie den Rücktransfer vom Hotel zum neuen Flughafen gebucht haben, begleitet Sie ein Servicemitarbeiter und verabschiedet Sie am Airport. Ende Ihrer Rundreise Erawan III – „Ein Streifzug durch das thailändische Königreich“.


Erawan III auf einer größeren Karte anzeigen

*)Den Reisepreis pro Person entnehmen Sie aus der Tabelle in der ersten Zeile. Zu diesem Preis müssen Sie
   ein Fahrzeug hinzu rechnen.
   Wir bieten ihnen hierzu entweder den Toyota Vigo oder den Toyota Fortuner, beides Allradfahrzeuge, an.
   Dieses Fahrzeug können Sie auf Wunsch über uns buchen. Wir organisieren darauf hin, dass Ihnen Ihr
   Fahrzeug am Hotel übergeben wird. Sie können sich jedoch auch bei jedem anderen Fahrzeugvermieter ein
   entsprechendes Fahrzeug besorgen. In diesem Fall müssen Sie sich jedoch selbst um Übergabe und
   Rückgabe des Fahrzeug kümmern.
   Wollen Sie die Fahrt so richtig genießen und deshalb einen Fahrer dazu buchen, so ist das fakultativ
   möglich.

**)Sollte 4 Wochen vor Reiseantritt die MTZ von 4 Personen nicht erreicht sein, so bieten wir Ihnen ein
   kostenfreies Storno oder eine kostenfreie Umbuchung an.
   Besitzen Sie den Wunsch exklusiv eine Privatreise für 2 Personen zu einem von Ihnen vorgegebenen Termin
   anzutreten, so ist dieses natürlich möglich. Den Preis hierzu erfragen Sie bitte über unser Kontaktformular.

(Auch für Gruppen als Incentive-, Firmen-, Event-, oder Club/Vereinsreisen zu buchen. Sonderpreise bitte mit einer Reiseanfrage bei uns erfragen.)

       

Zu unseren Leistungen gehören:

  • Begrüßungscocktail und Routen-Besprechung am 1. Abend
  • 9 Übernachtungen im Doppelzimmer in Mittel- und gehobenen Mittelklasse-Hotels / Lodgen
  • 9 x Frühstück (F), alkoholfreie Getränke auf der 4×4 Route / Strecke
  • “Bangkok City Live” Paket
  • Voll ausgestattete 4×4 Fahrzeuge mit Klimaanlage, Radio CD
  • Fahrzeugbelegung max. 2 Gäste + Fahrer / Reiseleiter pro Geländewagen
  • Bootsfahrten, Eintrittsgelder und Zugfahrten lt. Reiseverlauf
  • Deutschsprechende Reiseleitung von Tag 01-10

Darauf können Sie sich freuen:

  • Kleine Gruppen bis max. 4 Geländefahrzeuge
  • Maximal 2 Gäste pro Fahrzeug (bei Familien auch mehr)
  • reichlich Zeit für Besichtigungen
  • Land und Leute, Märkte und Tempel, kulinarische Höhepunkte, Top Hotels

Nicht in unseren Leistungen enthalten:

  • Flug nach Thailand und zurück.
  • Transferkosten/Abholservice ab/an Flughafen – Hotel
  • Treibstoffkosten der Fahrzeuge
  • alle Getränke die in den Lodgen und Hotes verzehrt werden
  • zusätzliche Verpflegungsleistungen
  • optionale Ausflüge
  • persönliche Ausgaben und Trinkgelder

Zusätzlich buchbare Leistungen pro Person:

  • Transfers Flughafen > 1. Hotel BKK > Flughafen: pro Person EUR 25,-
  • ½ Doppelzimmer

Wir haben ein Herz für Singles!

Auf allen unseren Touren bieten wir die Belegung der Doppelzimmer auch als halbes Doppelzimmer (männlich/weiblich) an. Die Einteilung erfolg durch die Reiseleitung vor Ort, wobei wir auch das Alter der Teilnehmer berücksichtigen. Sollten wir 6 Wochen vor Anreise die 2. Hälfte des Doppelzimmers nicht belegt haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit zwischen einer kostenlosen Stornierung oder der Zahlung des Einzelzimmerzuschlages.

Sie möchten gerne selbst das Steuer in die Hand nehmen?

Auf Wunsch vermitteln wir Ihnen ein hochwertiges 4×4 Fahrzeug mit Vollaustattung. Bei dem Mietvertrag, den Sie mit dem Fahrzeugvermieter eingehen, und den in Thailand üblichen Versicherungsvorschriften sind wir Ihnen gerne behilflich. Fragen Sie uns. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein Angebot.

Das sollten Sie wissen:

Diese Tour stellt keine hohen körperlichen Anforderungen an die Reiseteilnehmer, Teamgeist sollte aber vorhanden sein. Die Zeiten während dieser Reise sind so ausgelegt, dass genügend Zeit für Freizeit und eigenen Erkundungen eingeplant ist.
Auf dieser Reise sind Sie in ordentlichen und teilweise erstklassigen Hotels untergebracht. Änderungen können aber kurzfristig durch z.B. wetterbedingte Änderung der Route erforderlich sein.
Für die individuellen Mittagessen bzw. Abendessen bieten sich überall zahlreiche Angebote in den Hotels, aber auch in landestypischen Restaurants an.

  • Mindesteilnehmerzahl 4 Personen bzw. 2 Geländefahrzeuge.
  • Eine individuelle Verlängerung ist auf Anfrage möglich.
  • Eine Reise-Rücktrittskosten-Versicherung wird empfohlen!
  • Visum: Bitte beachten Sie die Visums-Vorschriften für Thailand


Empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Add to favorites
  • email
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MySpace
  • Orkut
  • PDF
  • Live
  • DZone
  • RSS
Urlaub in Asien
Login