➍X➍ 4WT Suedthailand: Mit Herz & Seele, 6 Tage Aktivurlaub der Sinne Four Wheel Travel Ltd. Expeditionstourismus in Südostasien
close

4WT Four Wheel Travel Ltd.
Expedition Tourismus in Südostasien

Allrad / All-wheel drive Globetrotter und
4x4, SUV, Geländewagen & Bike Expeditionsveranstalter

Deutscher spezial 4x4 Veranstalter,
Expeditionsveranstalter mit Sitz in Thailand.


4x4 Expeditionen, 4x4 SUV und Jeep Safari, Geländewagentouren, Erlebnistouren & Aktivurlaub als geführte Expeditionen in Südostasien, Indochina, Laos, Thailand, Kambodscha, Myanmar oder Malaysia.

Alle Leistungen inkl. deutscher Instrukteure.

>>> Zum 4x4 Reise Shop <<<

    Telefon: +66 (0) 21 070 439
                      +49 (0) 30 868 709 4019

(Zeitverschiebung, 6 Std. beachten!)

Unser Kontaktformular für Sie!

Besuchen Sie unsere Facebook Fanseite.

Newsletter An- / Abmeldung
(click to close)      

Nur ein Klick, und Sie sind in unseren neuen Allrad / All-wheel drive Globetrotter Online Reiseshop
Danke für Ihren Besuch auf diese Seite. Diese Seite wird jedoch nicht mehr weiter gepflegt. Etliche der hier dargestellten touristischen Produkte werden nicht mehr angeboten. Bitte besuchen Sie unsere Hauptseite http://4wheel.travel oder den Reise-Shop auf
.

Buchung leider nicht möglich! Dieses Tour wird von Four Wheel Travel Ltd. nicht mehr angeboten.

Alternativen finden Sie auf unsere Shop-Seite.

Sie sind immer herzlich willkommen in Südthailand! Genießen Sie Massage und Entspannung im Body & Soul Bereich der “Hanseatic School for Life” und kommen Sie hinter die Geheimnisse der thailändischen Küche. Sehen Sie selbst, wie deutsche Spenden geholfen haben dieses tolle Projekt zur Selbsthilfe direkt Betroffener durch den Tsunami zu schaffen. Später erleben Sie nicht nur Elefanten hautnah in einer traumhaften Dschungellandschaft. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in einem Safari-Camp mit Luxuszelten. Entdecken Sie traumhafte Seenlandschaften und dichte, grüne Mangrovenwälder an der Küste der Provinz Phangna.

Kompletter Programmablauf:

Tag 01: Anreise Phuket –Na Nai/Hanseatic School for Life (M/A) (Fahrzeit ca. 60 Minuten)

Ankunft in Phuket und Transfer in das Dorf Na Nai (Dorf im Reisfeld), zur „Hanseatic School for Life“. Schauen Sie den Kindern, Lehrern und vielen Helfern bei ihrem Tagesablauf über die Schulter. Genießen Sie ein erfrischendes Bad im Pool und entdecken Sie im Body & Soul Bereich die Geheimnisse der thailändischen Massage. Genießen Sie von Ihrem privaten Bungalow aus den Blick über das traumhafte Tal. Lassen Sie sich im Restaurant rundum von der Chefköchin verwöhnen. 3 Übernachtungen in privaten, neu errichteten Bungalows.

Tag 02: Hanseatic School for Life (F/A)

Machen Sie mit! Nutzen Sie den heutigen Tag, um hinter die Geheimnisse der traditionellen Kochkunst der Thais zu kommen. Nach einem guten Frühstück gehen Sie unter sachkundiger Anleitung gemeinsam die Organic Farming Bereiche der HSfL erkunden, um die ein oder andere Zutat frisch zu ernten und dann lernen Sie, wie man leckere thailändische Rezepte zubereitet, die Sie selbstverständlich anschließend gemeinsam verspeisen. Auch empfehlenswert für Vegetarier.

Tag 03: Hanseatic School for Life (F/M/A)

Nach dem Frühstück machen wir einen kleinen Ausflug und Sie erfahren Sie mehr über gelebten Buddhismus, Mönche und Meditation bei dem Besuch eines Tempels im umliegenden Dschungel. Wissenswertes über Heil- und Kräuterkunde gemischt mit viel Humor und kleinen Anekdoten erfahren sie im Organic Farming Zentrum des Projektes. Am späteren Nachmittag stehen noch einmal Massage und Entspannung im Body & Soul Bereich auf dem Programm, damit Sie fit sind für das nächste Etappenziel Ihrer Erlebniseise am nächsten Morgen.

Tag 04: Hanseatic School for Life – Elephant Hills (F/M/A) (Fahrzeit ca. 2 1/2 Stunden)

Heute heißt es Abschied nehmen von den Menschen, die Ihnen sicherlich in den vergangenen Tagen lieb geworden sind, von den Kindern, aber auch von den Lehrern und Betreuern der Hanseatic School of Life. Denken Sie daran, hier sind Sie immer wieder herzlich willkommen!

Ihr zweites Ziel heisst „Elephant Hills“  und liegt mitten im tropischen Regenwald. Der Tag steht im Zeichen der sanften Dickhäuter. Sie fahren zum nahe gelegenen Elefanten Camp.

Sie haben als liebevoller Elefantenpfleger heute reichlich zu tun, denn Ihre Pflegekinder müssen gewaschen, gereinigt und gefüttert werden. Nur keine Sorge, Sie erfahren alles über die dort lebenden Elefanten und die Arbeit mit Ihnen, auch was die Tiere besonders mögen. Es erwartet Sie ein unvergessliches Erlebnis inmitten exotischer Vegetation.

Danach wartet ein leckeres Buffet auf Sie, bevor Sie am Nachmittag eine eindrucksvolle Kanu-Safari auf dem River Sok unternehmen. Zurück im Camp können Sie nach einer heißen Dusche relaxen und vielleicht an der “Jungle explorer’s club bar” Platz nehmen, bis Ihnen leckere Thaigerichte serviert werden. Sie wohnen in einem sehr komfortablen und geräumig eingerichteten Safari-Zelt. Alles hier wurde harmonisch in die Natur eingebunden und bietet Ihnen einfach alles an Komfort, damit Sie sich so richtig wohl fühlen. 2 Übernachtungen im Elephant Hills Safari-Camp.

Tag 05: Elephant Hills (F/M/A)

Der Dschungel lebt! Nachdem Sie nun das Konzert von Fröschen und Insekten erlebt haben, können Sie das sicher bestätigen. Nun gibt es erst einmal ein herzhaftes Frühstück für Sie im Camp. Dann machen wir uns auf, einen beeindruckenden Dschungel-See mit einem Boot zu erkunden. Er ist umgeben von Kalksteinfelsen und Klippen, überwachsen von üppiger, tropischer Vegetation. Diese Landschaft wird verglichen mit Qualin in China oder der Halong Bay in Vietnam. Nicht viele kennen diese wunderschöne Landschaft und noch viel weniger finden den Weg hierher. Es gibt über 100 kleine Inseln in diesem See, der von Nord nach Süd eine Länge von mehr als 60 Kilometern hat. Bei gutem Wetter können wir nicht nur die spektakuläre Landschaft bestaunen, aber wir laden Sie ein baden zu gehen. Nehmen Sie daher in jedem Fall ihre Badesachen und ein Handtuch mit. Wir haben auch Ihr Lunch-Paket dabei, dass wir Ihnen hier servieren. Am späten Nachmittag kehren wir in das Dschungel-Camp zurück und Sie dürfen sich auf Ihr Abendessen freuen. Genießen Sie den letzten Abend in dieser einzigartigen Atmosphäre.

Tag 6: Elephant Hills – Phuket (F/M)

Nach dem auschecken im Elephant Hills fahren wir in die Phangna Provinz, durch kleine Dörfer und vorbei an Gummibaum- und Ölpalmenplantagen. Mit einem kleinen Motorboot (speed cat) entdecken Sie die kleinen Kanäle und Flüsse, die sich durch die Mangrovenwälder dieser noch sehr ursprünglichen Küstenlandschaft schlängeln. Wenn Sie diese dichte, grüne Landschaft und ihre Bewohner in aller Stille genießen möchten, stehen für Sie Kanus bereit. Ihr Mittagessen, nicht zu scharfe typische Thaigerichte, werden Ihnen an Bord einer klassischen chinesischen Dschunke serviert. Auch Getränke stehen zur Verfügung und selbstverständlich sanitäre Einrichtungen. Geniessen Sie den Nachmittag an einem einsamen Strand, oder paddeln Sie in Ihrem Kanu um mehr zu entdecken. Das Panorama ist einfach umwerfend.

Und die Fahrt an Bord der chinesischen Dschunke erinnert an Reisen, wie es vor langer Zeit einmal war. Am spaeteren Nachmittag bringen wir Sie zu Ihrem vorgebuchten Hotel in Phuket oder zum Flughafen. Hier endet Ihre Reise „Mit Herz & Seele I“.


 

       

(Auch für Gruppen als Firmen-, Event-, oder Club/Vereinsreisen zu buchen. Sonderpreise bitte mit einer Reiseanfrage bei uns erfragen.)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Tourorganisation und Leitung
  • Deutsche Rundumbetreuung
  • 3 Übernachtungen lt. Reiseverlauf in Bungalows der Hanseatic School for Life
  • 2 Übernachtungen in einem Luxus Safari-Zelt, Elephant Hills
  • Verpflegung lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Transfers ab/an Flughafen
  • Fahrten in geräumigen, klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder, Bootsfahrten etc. und Besichtigungen entsprechend der Tourenbeschreibung

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Langstreckenflug ab/bis Deutschland
  • Visum
  • Weitere Mahlzeiten und á la carte Bestellungen
  • Generell alle Getränke die verzehrt werden
  • Trinkgelder und weitere persönliche Ausgaben
  • Alle Spezialausflüge und sonstige Leistungen die nicht in der Tourenbeschreibung erwähnt sind

Wichtig:

  • Bitte respektieren Sie die Landessitten und beachten Sie die Bekleidungsvorschriften beim Besuch von Tempelanlagen. Ärmellose Shirts und zu kurze Hosen sind nicht gestattet. Nehmen Sie bei Bedarf eine Bluse und vielleicht ein Tuch (Sarong) mit
  • Je nach Lage des Hotels und Verkehrsaufkommen können sich die Abholzeiten und die Rückkehr etwas verzögern
Empfehlen Sie uns bitte weiter:
  • Print
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • MisterWong.DE
  • Add to favorites
  • email
  • Google Buzz
  • LinkedIn
  • MisterWong
  • MySpace
  • Orkut
  • PDF
  • Live
  • DZone
  • RSS
Urlaub in Asien
Login